Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Oberbuchsiten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

"CORONA-VIRUS" / Wenn Sie Hilfe brauchen, melden Sie sich

CORONA - VIRUS / GEMEINSAM SIND WIR STARK

WENN SIE HILFE BENÖTIGEN, MELDEN SIE SICH !

Gemeinsame Aktion der Gemeinde Oberbuchsiten / Kommission KulturPLUS / Turnverein Oberbuchsiten / Samariterverein Oberbuchsiten

Die meisten Einwohner/innen der Gemeinde Oberbuchsiten können auf Familie, Freunde, Nachbarn, etc. zurück­greifen, wenn Sie Unter­stützung / Hilfe brauchen. Das wird jedoch nicht bei allen unseren Einwohner/innen der Fall sein. 

Die Mitglieder der Kommission SeniorenPLUS hat unsere älteren Einwohner/innen bereits  kontaktiert, wie es ihnen geht und ob sie Hilfe / Unterstützung in dieser ausserordentlichen Lage brauchen. Der Turnverein und der Samariterverein sowie  Private haben sich verdankenswerter Weise ebenfalls bereit erklärt, älteren Einwohner/innen sowie besonders betroffene Personen bei Bedarf zu helfen. 

Die Einwohner/innen der Gemeinde Oberbuchsiten ab 65. Altersjahr haben am Freitag per A-Post ein Schreiben namens des Gemeinderates / Kommission SeniorenPLUS / Turnverein Oberbuchsiten / Samariterverein Oberbuchsiten erhalten. Dabei wird ihnen angeboten, sie bei Bedarf mit Einkäufen, kleinen Besorgungen, etc. zu unterstützen. 

Anlaufstellen sind: 

  • Kommission SeniorenPLUS der Gemeinde Oberbuchsiten /
    Bader Vreni, Präsidentin (Tel.Nr. 062 393 15 21)
     
  • Gemeindeverwaltung Oberbuchsiten / Unold Beatrice,
    Gemeindeschreiberin (Tel.Nr. 062 388 90 58 /  Natel-Nr. 079 215 23 14 oder per Mail: beatrice.unold@oberbuchsiten.ch)
     
  • Turnverein Oberbuchsiten / Haefeli Andrea, Präsidentin
    (Natel-Nr. 079 595 33 36  oder per Mail: praesident@tvoberbuchsiten.ch)  
     
  • Samariterverein Oberbuchsiten / Bader Yvonne
    (Tel.Nr. 062 393 16 04 / Natel-Nr. 079 512 07 32  oder per Mail: kontakt@samariter-oberbuchsiten.ch)

Allen Helfer/innen an dieser ganz herzlichen Dank !!!  

Der Bundesrat hat anlässlich der Medienkonferenz vom letzten Freitag wiederum verschiedenste, neue Beschlüsse bekanntgegeben. Auf eine allgemeine Ausgangssperre wurde verzichtet. Ansammlungen von mehr als fünf Personen sind verboten - es drohen Bussen. Aktuellste Informationen für die Bevölkerung, für die Arbeitswelt und für Gesundheitspersonen ­finden Sie jeweils unter www.bag.admin.ch / www.so.ch / www.seco.admin.ch

GEMEINDE OBERBUCHSITEN / TURNVEREIN OBERBUCHSITEN / SAMARITERVEREIN

 

Die Schweiz befindet sich in einer ausserordentlichen Lage. Die Zahl der Fälle im Zusammenhang mit dem „Corona-Virus“ nimmt rasch zu. Die gesamte Bevölkerung ist betroffen und dringend aufge­rufen, Verantwortung zu übernehmen. Um die Zahl der schweren Erkran­kungen zu begrenzen und die Überlastung unseres Gesundheits­systems zu vermeiden, braucht es gemeinsames Handeln.

Der Bundesrat ruft die Bevölkerung auf, Verantwortung zu übernehmen und solidarisch zu handeln. Bleiben Sie bei Krankheitssymptomen zu Hause und halten Sie sich nicht im öffentlichen Raum auf. Die neuen Massnahmen richten sich an alle, an die Bevölkerung und die Fachkreise. Sie sollen helfen, die Ausbreitung des Coronavirus möglichst zu begrenzen.

Empfehlung des Bundesrates:

Bleiben Sie zu Hause, insbesondere wenn Sie alt oder krank sind.

  • Es sei denn, Sie müssen zur Arbeit gehen und können nicht von zu Hause aus arbeiten.
  • Es sei denn, Sie müssen zum Arzt oder zur Apotheke gehen.
  • Es sei denn, Sie müssen Lebensmittel einkaufen oder jemandem helfen.

Ansammlungen von mehr als fünf Personen sind verboten !

Der Bundesrat und die Schweiz zählen auf Sie !

 



Datum der Neuigkeit 20. März 2020
  • Druck Version
  • PDF